WALD

ERHALTEN

STATT

Steinbruch

ERWEITERN


RETTEN SIE MIT UNS 62.200m² UNERSETZBAREN BUCHENWALD IM UNESCO GEO NATURPARK BERGSTRASSE ODENWALD

Die Röhrig granit GmbH plant zur Erweiterung ihres Granitsteinbruchs 62.200m² ökologisch wertvollen, überwiegend alten Buchenwald im Naherholungsgebiet Heppenheim/Juhöhe zu roden.


Petition

Hier geht es direkt zur Online Petition. Mit Ihrer Unterschrift setzen Sie ein Zeichen zum Erhalt des Naherholungsgebietes Heppenheim/Juhöhe.



AKTUELLES

PRESSEARTIKEL

Mannheimer Morgen, 15.02.2020

Über 2100 Unterstützer bei Petition gegen Röhrig-Pläne


PRESSEARTIKEL

Odenwälder Zeitung, 14.02.2020

Wir haben den Rückhalt der Region


PRESSEARTIKEL

Starkenburger Echo, 12.02.2020

Petition gegen Erweiterung des Heppenheimer Steinbruchs


EINLADUNG

Luxor Kino Bensheim, 09.02.2029, 11 Uhr

Sondervorstellung "Das geheime Leben der Bäume"


EINLADUNG

BI-FSkF, 26.01.2020, 18 Uhr

BI Treffen im Feuerwehrhaus auf der Juhöhe