Über uns

Die Bürgerinitiative „Für Schutzwald und kleines Felsenmeer“ (BI-FSkF) hat sich im Febuar 2019 auf der Juhöhe gegründet, nachdem bekannt wurde, dass die Firma Röhrig granit GmbH plant, ihren Granitsteinbruch in Heppenheim–Sonderbach zu erweitern. Seit Februar 2019 ist unsere Mitgliederzahl stetig gewachsen. Mittlerweile zählen wir mehr als 1.000 Mitglieder (Stand Dezember 2019). Wir freuen uns über jedes weitere Mitglied, das uns in unseren Anliegen unterstützt, die Steinbruch-erweiterung zu stoppen und 62.200 m² kostbaren Wald zu erhalten.

Die Bilder zeigen den intensiven und regelmäßigen Austausch der BI Mitglieder und Unterstützer untereinander sowie mit Gästen und Verbänden.